Attraktiver Wohnort / Gutes Leben

Wir wollen daran mitwirken, ein gutes Leben in jedem Alter zu ermöglichen. Seniorinnen und Senioren, die der Hilfe bedürfen, sollen selbstbestimmt und solange es geht im gewohnten Umfeld leben können. Junge Menschen, Singles und Alleinerziehende sollen bezahlbaren Wohnraum finden. Dazu gehören eine gute Einkaufs- und Versorgungsstruktur, die Förderung von Nachbarschaftshilfe, ambulante Hilfeleistungen, Mobilität, eine saubere, gepflegte Stadt und die Teilhabe am städtischen Leben.

Deshalb kümmern wir uns um:

• seniorengerechtes und generationenübergreifendes Wohnen, die Märkische Heimat soll hier eine Vorbildfunktion übernehmen, u.a. auch für barrierefreies Abstellen von Rad und Rollator,

• ein zentrales Beratungsangebot im KIEZ-Treff Lu-West für Fragen rund um barrierefreies, seniorengerechtes Wohnen,

• "Barrierefreiheit" in der Stadt mit der Absenkung von Bordsteinen, Rampen statt Treppen, größerer Schrift usw., zusätzliche Bänke / Parkbänke im gesamten Stadtgebiet,

• ein Programm für die Ansiedelung weiterer Ärzte (neben dem Krankenhausbetrieb),

• die Ansiedlung von weiteren Geschäften des täglichen Bedarfs und Fachgeschäfte für Elektronik in der Innenstadt.

Suchen

Termine

09.11.2020, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Mitgliederversammlung
noch offen

17.11.2020, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Ludwigsfelde
Rathaus

15.12.2020, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Ludwigsfelde
Rathaus

Alle Termine

WebsoziInfo-News

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

22.10.2020 08:59 Kunst und Kultur in der Pandemie: Ermöglichen, erhalten, sichern.
Angesichts der Debatten über neuerliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erklärt Carsten Brosda, Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie: Wir alle müssen jetzt dazu beitragen, möglichst viel Kunst und Kultur heute zu ermöglichen, mittelfristig abzusichern und langfristig krisenfest zu machen. Überall auf der Welt befinden sich Gesellschaften im Kampf gegen die Corona-Pandemie in einer

21.10.2020 20:44 Verfassungsfeinde konsequent bekämpfen
Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts ermöglicht dem Bundesamt für Verfassungsschutz, noch effektiver gegen Extremisten und Verfassungsfeinde in der analogen wie digitalen Welt vorgehen zu können. „Extremisten bedrohen unsere freie Gesellschaft. Daher benötigt unsere Demokratie einen Verfassungsschutz als Frühwarnsystem, der wirksam gegen alle Verfassungsfeinde – ob online oder offline – vorgeht.

Ein Service von websozis.info