Schloss Genshagen wird mit 63.000,- Euro vom Bund gefördert

Veröffentlicht am 09.05.2019 in Bundespolitik

SPD-Bundestagsabgeordnete Manja Schüle informiert darüber, dass der Bund mit dem Denkmalschutzsonderprogramm VIII Sanierungsarbeiten im Schloss Genshagen fördern wird. „Schloss Genshagen beherbergt als Begegnungszentrum eine Stiftung, deren Arbeit für den europäischen Dialog wunderbare Arbeit leistet. Ich bin froh, dass der Bund die Bedeutung der Stiftung und den besonderen Förderbedarf des Schlosses  anerkennt“, so Schüle. In Schloss Genshagen sind Trockenlegungsarbeiten im Souterrain notwendig, die der Bund nun mit 63.000,- Euro fördert. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat diese Mittel in seiner Sitzung am Mittwoch freigegeben.

Termine

23.05.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
parteiöffentlich
OVV
Gaststätte Petersilie

30.05.2022, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Mitgliederversammlung
Gaststätte Petersilie

20.06.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
parteiöffentlich
OVV
Gaststätte Petersilie

29.06.2022, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Mitgliederversammlung
noch offen

Alle Termine

Für uns im Parlament

Bundestag: Olaf Scholz 

olaf.scholz@bundestag.de

Landtag: Helmut Barthel

helmut.barthel@spd-fraktion.brandenburg.de