E-Mobilität made in Ludwigsfelde

Veröffentlicht am 16.06.2021 in Allgemein

Microvast Deutschlandchef Sascha Kelterborn (l.), Olaf Scholz Foto: C.Bauermeister

Einen der ersten Lithium-Ionen-Akkus made in Ludwigsfelde hatte unser Direktkandidat Olaf Scholz bei seinem Besuch Mitte Juni in der neuen Microvast-Europazentrale in der Hand. 

2018 entschied sich der Batteriehersteller für den Umzug von Frankfurt/Main nach Ludwigsfelde. In der rund 10.500 Quadratmeter großen Fabrikhalle steht bereits die erste automatische Fertigungsstraße, die 500.000 Batteriemodule pro Jahr produzieren soll. Ein wichtiger Baustein der Mobilitätswende. Geplant sind in Lu 250 Arbeitsplätze vor allem in den Bereichen Vertrieb, Logistik und Marketing.

Suchen

Termine

06.12.2021, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Weihnachtsfeier
Online

17.01.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
parteiöffentlich
OVV
Gaststätte Petersilie

24.01.2022, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Mitgliederversammlung
Gaststätte Petersilie

21.02.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
parteiöffentlich
OVV
Gaststätte Petersilie

28.02.2022, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Mitgliederversammlung
Gaststätte Petersilie

Alle Termine

WebsoziInfo-News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info